Tel: 05191 / 15 811  Fax: 05191 / 17 582

Tore, egal welcher Hersteller oder Typ und Überladebrücken reparieren ist unser Tagesgeschäft. Zu vielen Reparaturen bieten wir auch Alternativen. Wie jede mechanisch funktionierende Anlage muß auch eine Toranlage gewartet werden, um die Funktionsfähigkeit und die Lebensdauer zu erhalten. Tore mit Elektroantrieb müssen eine jährliche Prüfung durch einen Sachkundigen erhalten, über die ein schriftlicher Nachweis zu führen ist. Diese sogenannten Prüfprotokolle sind Bestandteil des Prüfbuches, das von der Berufsgenossenschaft kontrolliert wird. Die geprüfte Sachkunde für kraftbetätigte Fenster, Türen u. Tore nach ASR A 1.7 liegt natürlich vor.

 

 

Ein Team bei der Montage von zwei Sektionaltoren mit zusätzlichem Stahlrahmen in Torblattfarbe und zusätzlichen Trageteilen die später das Tor tragen, da die Decke hier nicht genügend Halt bietet.

 

 Zur Arbeitssicherheit über 4 Meter verfügen wir über eine Hubscherenbühne. Diese macht das Arbeiten sicher und auch schneller.

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.